Die Geschichte des Tres Hombres MC

Im September 1986, waren drei US Amerikaner hier in der Heidelberg/Mannheimer Gegend stationiert.

Die drei damals noch jungen Männer waren :
Dave „Outlaw“ Gray, Kenneth Idom und David Shiewetz

Alle drei waren passionierte Biker deshalb wurde eines Tages beschlossen, hier in „Good old Germany“ einen amerikanischen Motorradclub zu gründen, um dem gemeinsamen Hobby biken, frönen zu können und nach außen hin dies auch zu zeigen.
Alle der drei Gi’s, waren begeisterte ZZ Top Fans und was liegt dann näher , wenn man schon zu dritt ist, den Club nach dem berühmten ZZ-Top Album „Tres Hombres“ zu benennen?

So wurde das Mother Chapter "Tres Hombres MC Germany" gegründet!

Da die Jungs nie wussten wie lange und wo sie stationiert waren wurde Anfang der 90iger Jahre das Chapter in Nomad umgeändert! “Nomaden - Allways On The Road!"

Das Color wurde von den drei Freunden schnell mit Hilfe von Peter's Tattoo Shop erstellt!
Die damaligen Bikes waren u.a. eine 1986er HD-Sporty und eine BMW 535.
Bis heute hat sich der MC in der Szene gehalten, obwohl die Jahre nicht immer einfach waren, da aufgrund der vielen US Member, immer wieder der eine oder andere zurück nach USA musste.

Dave "Outlaw" Gray ging Ende 1991 als letzter der drei Gründer zurück nach America! 
So hat der Club endlich auch in den vereinigten Staaten von America Fuß gefasst.
In den 90iger Jahren wurde dann eine Clublocation in Ketsch angemietet, die seit dem immer wieder von den Membern renoviert und umgebaut wurde… 2011 ist das Clubhaus in Ketsch durch einen elektrischen Defekt abgebrannt... Der Club bestand mit einigen Membern weiter bis 2016!!

Hier wurde auf Wunsch unserer Gründer das Mother Chapter "Tres Hombres MC Germany" erneut ins Leben gerufen! Das Chapter Tres Hombres MC Nomad wurde bis auf unbestimmte Zeit aufgelöst!

Im Dezember 2016 hat sich der Club mit 7 Membern stabilisiert, die alle füreinander, den Club und die alten Werte einstehen.
Die Bikes die gefahren werden gehen quer durch die Herstellerszene.


Hombres Forever - Forever Hombres